Digitale Architektur

Digitale Architektur

Als integratives Konzept verbindet Digitale Architektur die Disziplinen Event, digitale Kommunikation und klassische Werbung. Es ist dabei die Verlängerung der digitalen Kommunikation in den öffentlichen Raum. Innovative Installationen, Objekte oder architektonische Edutainment-Welten schaffen neue Kommunikations- und Erlebnisräume.

Personen in der begehbaren Installation 'Infokubus'

Erleben: Hören, Sehen und Anfassen

Mit digitaler Architektur schaffen wir Erlebnisräume, die über mediale Interaktions- und Kommunikationsmöglichkeiten die Besucher und Nutzer faszinieren sowie Raum für eine sinnliche Erfahrung und interaktive Auseinandersetzung bieten.

Fahrzeug APE - umgebaut als Infomobil

Erfahren: Information, Motivation, Emotion

Digitale Architektur eignet sich hervorragend, um Geschichten rund um Marken und Themenwelten zu erzählen. Von kompakten "Hinguckern", die auf wenigen Quadratmetern interaktiver Oberfläche Markenwelten präsentieren, bis hin zur multimedialen Infotainment-Welt: Digitale Architektur verbindet emotionales Erleben mit Informationsvermittlung. Durch die direkte, räumliche Erfahrung werden Marken und Themen mit einer ungeahnten Aufmerksamkeitsstärke erschlossen.